B2B-MARKENPOSITIONIERUNG FÜR MEPA – Pauli und Menden GmbH

Im Detail besser

MEPA – Pauli und Menden GmbH produziert und vertreibt als inhabergeführtes mittelständisches Unternehmen vor allem Wanneneinbautechnologie und Vorwandelemente. Die Herausforderung: Für Wanneneinbau ist die Marke ein Synonym in der Branche – die Vorteile von MEPA im Bereich der Vorwandinstallation sind der Zielgruppe der Installateure dagegen bei Weitem noch nicht ausreichend bewusst. Die zuk.-Lösung: eine neu durchdachte, geschärfte und gestärkte Markenpositionierung, die den Imagetransfer leistet und die Marke völlig neu in den Wahrnehmungsfokus der Zielgruppe rückt. Als clevere Alternative für aufgeweckte Installateure, die nicht mit dem Strom schwimmen.

Starke Startkampagne

Zum Rollout der neuen Markenwelt hat zuk. neben starken, emotionalen Motiven eine dynamische Landingpage geschaffen, die als Kampagnenplattform kompakt vermittelt, was MEPA von Wettbewerbern unterscheidet.

Klicken Sie sich hier in die Kampagnen-Landingpage

zuk.-Leistungen für die B2B-Markenpositionierung von MEPA

B2B-Markenworkshop

Am Anfang der neuen Markenpositionierung steht ein Markenworkshop, in dem wir gemeinsam den MEPA-Markenkompass als Grundlage für das Kommunikationskonzept erarbeiten. In diesem Fall gefolgt von einem zweiten Workshoptermin mit Vertretern des Vertriebs – hier geht es um die Kernbotschaften, die in Zukunft im Fokus der Kommunikation stehen sollen. Aus seinen Ergebnissen speist sich später der gesamte Content. Erstes kreatives Ergebnis: der neue Unternehmensclaim »MEPA – im Detail besser«.

mehr zu B2B-Markenpositionierung

Kommunikationskonzept

Hier setzt zuk. die neue Markenpositionierung kreativ um. Unsere Strategie: Wir rücken die Kernzielgruppe von MEPA in den Fokus und zeigen querdenkende Installateur*innen, die sich vom Mainstream abheben wollen. So entstehen emotionale Motive, die die Markenstory und die neu definierten Kernbotschaften prägnant in Szene setzen. Die Gestaltung der MEPA-Firmenzentrale, ein starker Messeauftritt, ein auffälliges XL-Mailing und Anzeigen in den Fachmedien mit strategischer Mediaplanung sorgen für Aufmerksamkeit dort, wo sie die Zielgruppe extern und intern am besten erreicht.

mehr zu B2B-Kampagnen

Imagezeitung

Zentrales Element der Einführung der neuen Markenpositionierung: eine kostengünstig produzierte Imagezeitung für die Messeauslage, als Mailing und als Beilage in Fachzeitschriften. Sie erreicht die Zielgruppe mit allen Botschaften und dem neuen Markenbild auf breiter Front. Der gesamte Content speist sich aus den einleitenden Workshops. So geht Synergie.

mehr zu B2B-Contentmarketing
»Die Ergebnisse der Markenworkshops, in denen zuk. mit uns gemeinsam Schritt für Schritt die neue Positionierung erarbeitet hat, und die daraus entwickelte Markenstory mit ihrer starken Umsetzung in Motive und Headlines haben uns restlos überzeugt.«
Veit Szpak, Marketingleiter MEPA

Interesse an weiteren Beispielen?

Neugierig geworden?
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören:

Karsten Limbach


Tel.: +49 651 97892-40
Mail: k.limbach@zuk.de
zuk. B2B Communication Guides

Brüsseler Straße 89–93 50672 Köln T +49 221 92417-0
Liebfrauenstraße 9 54290 Trier T +49 651 97892-0