Contenplan / B2B-Content / Content Workshop

Schaffen Sie das ideale Werkzeug für die effiziente Contentgenerierung!

Content steht nach aktuellen Studien ganz oben, wenn es um B2B-Kaufentscheidungen geht. Auch bei Ihnen ist wahrscheinlich sehr viel mehr verwertbares Material vorhanden, als Sie denken. Sie müssen es nur aufspüren, kundengerecht aufbereiten, strategisch ergänzen und über die richtigen Kanäle streuen. Das geht am effizientesten mit einem gut gemachten Contentplan. Warum? Weil er weitaus mehr ist als eine Themenliste und Ihnen als Planungstool bei der strategischen Contentgenerierung wertvolle Hilfe leistet. Am besten Sie starten mit einem Contentworkshop.

B2B-Nachrichten verbreiten ohne Contentplan ist wie Katzenfotos in Facebook posten, weil man diese süß findet. Sie sorgen zwar für Reaktionen, helfen aber nicht wirklich bei der eigenen Profilierung.
Michael Friedrich, zuk.-Contentexperte

Geben Sie Ihrer Contentgenerierung Struktur!

Wertvollen Content heben

Am Anfang steht die Sichtung des vorhandenen Contentmaterials. Hier hilft ein nach Themenkategorien aufgebauter Contentplan. Mit ihm können Sie gezielt nach Inhalten suchen, sie strukturieren und sinnvoll anordnen. Und kategorisieren, was fertig übernommen werden kann und was aufbereitet werden muss.

Zielgerichtet Content generieren

Ein guter Contentplan zeigt, wo neuer Content erstellt werden muss und ist damit ein äußerst hilfreiches Instrument bei der Ideenentwicklung.

Content planbar machen

Wir bauen Ihren Contentplan als Kalender so auf, dass Sie für Monate im Voraus wissen, wo Sie welchen B2B-Content platzieren wollen und wann neue Inhalte fertig sein müssen. Das hilft Ihnen vor allem bei Themen mit längeren Vorlaufzeiten.

Strategisch Kanäle bespielen

Wann wird was wo gestreut? Ein Contentplan hilft Ihnen enorm bei der strategischen Verteilung Ihrer Inhalte auf die verschiedenen Kanäle. Und sorgt dafür, dass alles rechtzeitig kanalspezifisch aufbereitet ist.

Praktisches Redaktionstool

Ein Contentplan ist das beste Instrument zum Finden und Organisieren neuer Inhalte in erweiterten Redaktionsrunden mit den entscheidenden Wissensträger*innen in Ihrem Unternehmen.

Ein Contentworkshop als Start

In einem Contentworkshop zeigen wir Ihnen, wie effizient Sie mit Ihrem Contentplan arbeiten, Bedarf erkennen, Themen finden, Wissen aus Ihren Kolleg*innen herauslocken und daraus guten Content generieren. Und füllen ihn auch gleich schon gemeinsam aus. Daran kann sich direkt die erste Redaktionsrunde anschließen.

Dann lohnen sich ein Contentplan / Contentworkshop:

Sie haben viel Content, wissen aber nicht, wie Sie ihn strukturiert bekommen

Dann hilft ein Contentplan bei der thematischen und zeitlichen Verteilung. So können Sie den vorhandenen Content sinnvoll sortieren und Stück für Stück abarbeiten.

Sie wollen als Informationsanbieter wahrgenommen werden

Wenn Sie durch die strukturierte Arbeit nach einem Contentplan genau die Informationen bieten, die Ihre Kunden suchen, haben Sie im Wettbewerb die Nase vorn.

Sie wollen Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen verbessern

Dann hilft ein Contentplan Ihnen, gezielt den richtigen B2B-Content zu erstellen und die Contentproduktion durch mehr Effizienz und Übersicht zu stärken.

Sie wollen Ihre Social-Media-Aktivitäten ausbauen

Dann hilft Ihnen ein Contentplan dabei, die Bespielung der Kanäle strategisch zu planen und zu organisieren.

Neugierig geworden?
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören:

Michael Friedrich


Tel.: +49 651 97892-14
Mail: m.friedrich@zuk.de
zuk. B2B Communication Guides

Brüsseler Straße 89–93 50672 Köln T +49 221 92417-0
Liebfrauenstraße 9 54290 Trier T +49 651 97892-0