B2B-Crossmedia-Kampagne für FANUC

Wie der stärkste Roboter der Welt eine starke Europapremiere hinlegt

FANUC legt die Messlatte in der Schwerlastrobotik ein gutes Stück höher: Die Nutzlast des M2000iA/2300 ist mit 2,3 Tonnen fast doppelt so groß wie die des Wettbewerbs. Für die Markteinführung in Europa haben wir eine crossmediale B2B-Produktkampagne entwickelt, welche die neuen Möglichkeiten zeigt und den Superschwergewichtler als Alternative zu unflexiblen Kränen positioniert. 

Er besiegt die Schwerkraft

Wie kommuniziert man Kraft pur? Indem man exemplarisch zeigt, wie spielend leicht der Industrieroboter einen voll ausgestatteten Pkw hebt und präzise platziert. Dieses starke Motiv zieht sich – aus verschiedenen Perspektiven gesehen – durch die gesamte Crossmedia-Kampagne hindurch.


Teaservideo

Das Teaservideo – gezeigt auf Messen, im FANUC YouTube-Kanal und im Web – macht Eindruck und steigert die Spannung auf den bevorstehenden Produktlaunch.


Anzeigen

Ein Hingucker: Die Teaser-Anzeige gibt schon mal einen ersten Eindruck, wie Besucher auf den neuen M2000iA/2300 reagieren werden. 

 

Online und Social Media

Mit Onlinebanner, Landingpage und Social-Media-Content wurde die Kreatividee konsequent ins Internet übertragen. Gezielt gestreute Posts auf LinkedIn, die nur einzelne Details und Anwendungsbereiche verrieten, machten neugierig auf mehr.

 
 

Vertriebsunterstützung

Starker Support: Alle Inhalte der Kampagne werden vertriebsgerecht in einer Sales-PPT aufgearbeitet. Damit der Vertrieb nicht nur begeistern, sondern auch verkaufen kann.

 

Out of Home

Eine an parkende Autos gesteckte Postkarte überträgt die Tragkraft des neuen Roboters anschaulich auf ein konkretes Objekt.

 

Mailing

Klein geliefert, groß ausgeklappt: Das Mailing an ausgewählte Interessenten zeigt erst komplett ausgefaltet, was alles im neuen M2000iA/2300 steckt.


Mehr zuk. für B2B-Kommunikation

Neugierig geworden?
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören:

Michael Friedrich


Tel.: +49 651 97892-14
Mail: m.friedrich@zuk.de
zuk. B2B Communication Guides

Brüsseler Straße 89–93 50672 Köln T +49 221 92417-0
Liebfrauenstraße 9 54290 Trier T +49 651 97892-0